Skandika Studio Vibration Plate Pro 700

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches mir sehr am Herzen liegt. Ich möchte heute über meine Erfahrungen mit der Skandika Studio Vibration Plate Pro 700* berichten, die mich als LWS-Patientin tagtäglich begleitet. Die Platte wird in 2 Paketen geliefert. Die Montage ist zu zweit recht einfach und man benötigt gute zwanzig Minuten, bis die Vibrationsplatte betriebsbereit ist. Von einem unangenehmen Plastikgeruch oder ähnlichem haben wir nichts wahrgenommen. Man riecht beim Aufbau etwas das Gummi, wie bei anderen Geräten/Produkten auch, wenn diese gerade neu sind. Der Geruch war nach kurzer Zeit verflogen. 

Wir haben direkt die verschiedenen Programme (3 automatische + 1 manuelles) ausprobiert. Das tolle an der Vibrationsplatte ist, dass diese eine 3-in-1 Vibration beinhalten und somit ein effektives Training in kürzester Zeit vorgenommen werden kann. Vibrationsplattentraining ist mir vom Orthopäden sowie von meinem Physiotherapeuten empfohlen worden. In Abstimmung mit Arzt und Therapeut habe ich zu Beginn alle zwei Tage 10 Minuten auf der Skandika Studio Vibration Plate Pro 700 trainiert und habe dadurch meine Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule lindern können. Mittlerweile nutze ich die Vibrationsplatte jeden Tage und bin total begeistert. Ich bin absolut dankbar für dieses innovative Gerät, es ist sehr einfach zu bedienen und zeigt in kürzester Zeit vollste Wirkung. Die Intensität ist von 0-60 einstellbar. Dank eines LED-Displays wird alles genauestens angezeigt. 

Besonders toll finde ich, dass auch unten ein Bedienfeld sowie ein LED-Display ist, damit man auch in der Sitz-Position die Trainingseinheiten einstellen kann. Das mitgelieferte Trainingsposter hilft mir, mein Training individuell zu gestalten und zu variieren. Ich habe die Platte im Keller stehen, man könnte diese aber auch easy in der Wohnung stehen haben, da die Betriebsgeräusche leiser sind als angenommen. Man kann wenn man mag noch eine Matte drunterlegen, um das Gerät etwas abzudämpfen. Ich persönliche habe es nicht gemacht, da die Platte danke der acht verstellbaren Füße optimalen Stand hat.

Ich kann die Skandika Studio Vibration Plate Pro 700 nur empfehlen und auch Menschen mit Rückenproblemen zum Kauf raten. Auch mein Freund ist begeistert und bereitet sich mit Trainingseinheiten auf der Vibrationsplatte für die bevorstehende Ski- und Wakeboard Saison vor. Ein so tolles Produkt, bei dem man sofort zuschlagen sollte. Sogar die Nachbarn haben schon angefragt, ob sie die Platte regelmäßig nutzen dürfen. Ihr seht, Begeisterung pur! Danke an Skandika für diese Innovation, die mir als LWS-Patientin den Alltag erleichtert, die Schmerzen lindert und ein sportliches Training in kürzester Zeit möglich macht! Daumen hoch! 

Danke an MaxTrader für den Produkttest. Ihr habt mir ein Produkt zugesendet, was ich einwandfrei empfehlen kann, was den Alltag einfacher macht und mir persönlich neue Energie und vorallem Schmerzlinderung schenkt. Das ist goldwert! Macht weiter so! Ich bin restlos begeistert. & hoffe, dass einige von meinen lieben Lesern, dem Produkt ihre Aufmerksamkeit schenken, gerade diejenigen, die auch von Rückenschmerzen geplagt werden: Ich lege euch die Skandika Studio Vibration Plate Pro 700 sehr ans Herz. Ich hätte selbst nicht gedacht, dass meine Beschwerden durch das regelmäßige Training so gelindert werden können. Physiotherapeut und Arzt sind mit den Fortschritten tiptop zufrieden. :)

Alle Informationen zur Skandika Studio Vibration Plate Pro 700 findet ihr hier.

*das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der oben geschriebene Bericht spiegelt meine eigene Meinung wieder.
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen