Schlank mit Darm: Die Darm-Diät

Schlank mit Darm - Südwest Verlag
Prof. Dr. Michaela Axt-Gadermann schreibt über die Darm-Diät. In ihrem Buch "Schlank mit Darm", erschienen im Südwest Verlag, schreibt die Sportmedizinerin nund Hautfachärztin wie man mit hilfe der richtigen Darmflora sein Wunschgewicht erreicht. Das Buch ist mit seinen sieben Kapiteln gut strukturiert und gibt gute Einblicke in die Welt der Darmbakterien, Hüftgoldbakterin und klärt darüber auf, warum ein löchriger Darm dick machen kann. Axt-Gadermann nennt vier Strategien, die wirkungsvoll sind und zu einem schlanken und gesunden Darm verhelfen sollen. Bilder und Infokästen lockern den Text auf und man verschlingt das Buch förmlich. Es ist sehr informativ und als Leser erhält man tolle Einblicke, was eigentlich in unserem Darm vorsich geht und was Prä-, Pro- und Synbiotika eigentlich sind und was sie in uns und mit uns machen. Am Ende des Buches sind Rezepte gelistet, die nicht nur uns, sondern auch den Darmbakterien schmecken. Die Darmbarriere wird unterstützt und wir ernähren uns dank der Tipps gesünder und geben unserem Darm das, was er wirklich braucht. Ob Schweinefilet mit roten Linsen, Käsebrot mit Tomaten oder doch lieber eine Portion Müsli mit getrockneten Sauerkirschen. Darmgesundheit geht uns alle an und es wird jeder sein Lieblingsrezept finden, mit dem er seinen Darm unterstützt und wieder in Schwung bringt. Im Anhang geht die Autorin nochmals auf alles wichtige in Kurzform ein, quasi ein Notizzettel an uns selbst, der daran erinnern soll, was gut tut und was zur Stabilisierung der Darmbarriere beiträgt. Neugierig geworden? Das Buch ist absolut empfehlenswert! :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen