Hallimash - Lambertz Kampagne

Heute gibt's einen neuen Naschereien Post...

ich habe lange überlegt, wie ich diesen Post verfassen soll... ich fange einfach mal von vorne an, wie ich an die Lambertz-Naschereien gekommen bin und warum man die Produkte nur mit einem irgendwie leicht faden Beigeschmack genießen konnte.

Ich habe mich für eine Blogger-Aktion beworben. Als Testprodukt gab es diverse Spezialitäten von Lambertz. Die Zusage kam Anfang Oktober. Ziemlich zügig sollte ich meine Adressdaten angeben, damit die Kooperationsartikel schnellstmöglich zu mir geschickt werden konnte. Gesagt, getan... gewartet. Gewartet. Gewartet... nachgefragt, wo das Paket bleibt und wieder gewartet, gewartet, gewartet. Es ging ALLEN Bloggern der Kampagne so, keiner hatte sein Paket bereits im Oktober erhalten (wundere mich ehrlich gesagt etwas über die vielen nur positiven Posts). Zwischenzeitlich wurden wir informiert, dass die zahlenden Kunden Vorrang hätten. Verstehe ich, alles kein Problem. Schade fand ich es allerdings, als dann behauptet wurde, DHL hätte die Pakete nicht abgeholt und Lambertz könne nichts für die Verzögerung. Behauptung: Die Pakete sind ja schon getrackt und mit Sendungsnummer versehen - DAS liebe Leser, heißt aber noch lange nicht, dass DHL die Pakete auch tatsächlich schon hat.
Wie sich rausgestellt hat, wurden die Pakete kurze Zeit nachdem sich die ersten Blogger-Kollegen beschwert haben (ich betone hier ausdrücklich, dass sich nicht alle Blogger beschwert haben - aber dennoch einige...) versendet und sind dann auch endlich MITTE NOVEMBER eingetrudelt. Ich kann nur sagen, mein Paket kam Ende letzter Woche an, ich freue mich drüber, ehrlich. Ich frage mich aber natürlich auch, wie ich jetzt den Shop bewerten soll... die Produkte schmecken lecker, sind qualitativ hochwertig und haben meinen Lieben auch ein Lächeln ins Gesicht gezaubert. Ich kann euch leider nicht sagen, ob eure Lieferungen einen Tag, zwei Tage, drei Wochen oder gar wie bei uns Bloggern über eineinhalb Monate auf sich wartet lässt. 
Lambertz Produkttest
In meinem Paket war eine Blechlokomotive enthalten, prall gefüllt mit Spezialitäten aus dem Hause Lambertz. Spekulatius, Lebkuchen, Dominosteine... im Paket war so viel drin, dass man sich garnicht entscheiden konnte, was man zuerst probiert. Neben der Lokomotive waren zwei weitere Motivdosen enthalten. Eine war gefüllt mit Printen und eine mit Lebkuchen-Allerlei. Absolut köstlich und super Lecker. Nur: In einer Allerlei-Schachtel fehlte witzigerweise ein Dominostein. Die Packung war komplett zu und auch noch verschweißt, aber, der Dominostein mit Vollmilchüberzug blieb verschwunden. :D 

Inhalt der Lokomotive
200 g Schoko-Butter-Spekulatius
100 g Honig-Saftprinten
100 g Mandel-Honig-Saftprinten
150 g Prinzess-Printinchen
125 g Dominos
150 g Gefüllte Lebkuchenherzen

Lambertz Spezialitäten in schicker Motivdose
Inhalt der Motivdose "Zum Fest"
Die Dose ist gefüllt mit feinen Printen, Lebkuchen, Zimtsternen und vielen weiteren Lambertz-Spezialitäten.
 
Ich habe mich sehr über den Produkttest gefreut - bitte nicht falsch verstehen, ich blogge gerne über die Produkte. Es hat auch nichts damit zu tun, dass ich etwas umsonst bekomme und nun mecker, NEIN, ich habe etwas umsonst bekommen um im Gegenzug einen Artikel darüber zu verfassen. Und genau aus dem Grund tue ich mich warscheinlich auch so schwer, hier diese ehrlichen Zeilen zu verfassen... aber, es wäre falsch, zu sagen, es hat alles zu 100% einwandfrei geklappt, dem war nämlich nicht so. Auch wenn viele Lambertz-Kampagnen Berichte deutlich positiver geschrieben sind... ich finde, ihr habt ein Recht auf die Wahrheit. Wer letztendlich 'Schuld' hat an der verspäteten Lieferung, darüber mag ich nichts sagen, denn das wissen nur Lambertz-Hallimash und ggf. DHL. Die Mitarbeiter von Hallimash sind kompetent und haben uns auch auf dem Laufenden gehalten, ich vermute, das Problem lag definitiv bei Lambertz - aber - auch das ist eine Spekulation. Fakt ist: Hallimash hat uns gut betreut, dafür ein herzliches Dankeschön. Und auch SORRY, dass ihr unsere teils miese Laune abbekommen habt...
leckere Printen von Lambertz
Inhalt der Printen-Dose "Hoflieferant"
Zarte Saftprinten von Lambertz
 
Mein Bericht wäre sicherlich etwas herzlicher, fröhlicher und adventlicher ausgefallen, wenn da nicht die Deadline wäre. Ich blogge gerne, aber unter Stress macht bloggen auch mir keinen Spaß. Ich möchte meine Posts mit Liebe schreiben, stecke viel Herzblut und Zeit in den Blog und 'muss' dann huschhusch einen Post über ein Projekt schreiben, was mich irgendwie echt ein paar Nerven gekostet hat und was eigentlich schon für Oktober anvisiert war.

Genug Fakten. Geschmacklich und qualitativ TOP! Wirklich empfehlenswert! Logistisch? Habt ihr ja bereits gelesen. Ich drücke Euch die Daumen, dass eure Pakete - sofern ihr bestellt - schneller da sind und ihr die Leckereien  noch pünktlich genießen könnt. Kleines Goodie für Euch, Probierpaket zum Sonderpreis. Greift zu!

true words. Ich brauch jetzt tatsächlich eine besinnliche Adventszeit! 
Genießt die funkelnde, glitzernde und wundervolle Zeit mit euren Liebsten.

SmileyMitHerzVonMirFuerEuch. <3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen