Erfrischung gesucht?

...Hopster* gefunden!

www.hopster.me
Ich durfte die neue alkoholfreie Limo HOPSTER testen. HOPSTER ist die erste alkoholfreie Limonade aus Hopfen. 
Das Gebräu kommt aus Bayern, enthält keine Bitterstoffe und schmeckt genau aus dem Grund wunderbar süßlich, fruchtig, frisch. Für HOPSTER kommen vier Hopfensorten namens „Tradition“, „Taurus“, „Perle“ und „Cascade“ aus der Hallertau zum Einsatz. Kaum ist die Flasche HOPSTER geöffnet und der Kronkorken beiseite gelegt, entfaltet sich das Hopfenaroma. Es riecht zu Beginn etwas stärker, der Geruch verfliegt aber mit der Zeit. Zu erst war ich etwas skeptisch, da es meines Erachtens dem Geruch eines alkoholhaltigen Bieres ähnelt. Geschmacklich aber gaaanz anders schmeckt, also wirklich wie Limo und keinesfalls alkoholisch. Ein klarer Fall für "riecht-nach-Hopfen-schmeckt-wie-Limo". Der erste Schluck HOPSTER hat mich noch nicht überzeugt, was aber wohl daran lag, dass ich die erste Flasche direkt nach Erhalt getestet habe und die Hopfen-Limo nicht gekühlt war. Also, merkt euch: HOPSTER immer gut gekühlt genießen! :)

Eisgekühlt - super erfrischend!
Zwischen die süßlichen Komponenten mischt sich zwischendrin ein wenig das Säuerliche. HOPSTER hat eine gaaanz leicht gelbliche Färbung.  Eisgekühlt eine tolle, leckere Erfrischung - nicht nur bei sommerlichen Temperaturen. Die Clique war begeistert und die Testflaschen in kürzester Zeit ausgetrunken. Ich persönlich würd's nachkaufen! Bin aber skeptisch, ob die Jungs nicht in Zukunft lieber wieder zum alkoholfreien Bier/Bier greifen würden... - was aber auch reine Gewohnheit sein kann. Am besten probiert ihr das Produkt aus und überzeugt euch selbst von dieser neuartigen Limonade.

Alle Info's zum Produkt gibt's hier
Ihr seid neugierig geworden und möchtet HOPSTER testen? Dann klickt hier

*sponsored post

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen