Willkommen an Bord

Ahoi, ihr Hübschen! Heute gibt es endlich den Versprochenen Bericht über meinen Besuch auf dem Luxus Kreuzfahrtschiff "Queen Elizabeth". Ich durfte exklusiv hinter die Kulissen dieses wundervollen Schiffes blicken. 
Champagner zum Empfang
Die "Queen Elizabeth" gehört zur Flotte der britischen Cunard Reederei, die ebenfalls die Luxus Schiffe "Queen Victoria" und "Queen Mary II" betreibt. Das Schiff hat 12 Decks, ist knapp 300 Meter lang und kann über 2000 Passagiere aufnehmen. Die mittlerweile fast fünf Jahre alte "Queen Elizabeth" wurde bei der italienischen  Werft Fincantieri in Auftrag gegeben. Um 10 Uhr morgens ging es an Bord. Es war ein atemberaubendes Gefühl dieses große Schiff zu betreten. Der Weg über die Gangway war aufregend und ich kam meinem Traum ein Schiff dieser Kategorie zu besichtigen immer näher.


An Bord erwarten Euch edel eingerichtete Kabinen
An Bord wurde ich von der Crew freundlich begrüßt und war total überwältigt von der Brillianz die dieses Schiff im inneren aufwies. Kunstvoll gestaltete Decks, stilvolle eingerichtet mit Möbeln, die an die Zeit der ersten Schiffe der Flotte erinnern. Super edel und wirklich glamourös. Die Grand Lobby mit edlen Kunstwerken die an die frühere Zeit der Cunard Liner erinnern und einen an dem Glamour und stilvollen Leben teilhaben lässt. 
 
Die stilvoll eingerichtete Grand Lobby

Ich durfte mir die verschiedenen Kabinenkategorien ansehen, das Fitnessstudio betreten, den Wellnessbereich genauer unter die Lupe nehmen und natürlich auch an Deck die grandiose Aussicht über den Hamburger Hafen genießen. Mein persönliches Highlight war die rund 90qm große Luxus-Suite, mit exklusiver Ausstattung, riesigem Balkon und Badezimmer mit Meerblick. Butler selbstverständlich inklusive. Weiter ging es durch die endlos langen Gänge im inneren des Schiffs richtung Theatersaal. Ein riesiger Saal, in dem diverse Veranstaltungen für die Unterhaltung der Gäste sorgen. Für einen kurzen Augenblick vergisst man, dass man sich auf einem Schiff  befinden und es wirkt zuerst nicht ganz real, bei der Größe und Sitzplatzzahl all die Attraktionen auf einem Kreuzfahrtschiff unterzubringen. Aber: That's real! Ein Bordeigenes Casino, ein Tanzsaal, ein Schachfeld, mehrere Pools, eine Disco, diverse Bars und Restaurants, eine Bibliothek sowie weitere Attraktionen bieten den Passagieren genug Abwechslung während ihres Aufenthalts an Bord. 

exklusiver Spa Bereich

Ich würde mich glaube ich den ganzen Tag auf dem Balkon sonnen und mir eine Liege am Pool schnappen und den Blick in den strahlend blauen Himmel auf offener See genießen oder aber mir ein bisschen Wellness mit Meerblick gönnen. Der Spa-Bereich war absolut Klasse! Tolles Flair, nette Bedienstete  - Luxus vom Feinsten. Besonders gespannt war ich auf die Speisen an Bord. Man erwartet alles vom Feinsten und ich kann euch sagen, das war es.
Der Pool an Deck lädt zum Entspannen ein

Erst klassiger Service, ein super leckeres drei Gänge Menü und ein Ausblick den man so schnell nicht vergisst. Ich bin mir sicher, das wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich dieses wundervolle Schiff betreten habe. Weitere Info's gibt's hier.<3


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen