Produkttest: Weleda Nachtkerze

Weleda Nachtkerze
Die neue Pflegelotion aus dem Hause Weleda ist speziell für die reife Haut entwickelt worden. Tigergrasextrakt und Sheabutter sollen der Haut bei der Regeneration helfen und ihre natürliche Leuchtkraft entfalten. Langanhaltende Festigung und mehr Elastizität werden versprochen.

Die Lotion duftet angenehm nach einem Hauch Zitrone – zumindest haben wir es so empfunden. Die Konsistenz ist wie der Name schon sagt wie eine Lotion. Sie lässt sich gut verteilen und ist sehr ergiebig. Man benötigt nur wenig von dem Produkt um die Haut optimal mit Pflegestoffen zu versorgen. Die Lotion hinterlässt eine angenehm samtige Haut, ohne störenden Fettfilm.

Unser erster Eindruck ist, dass die Haut glatter, ebenmäßiger und deutlich erfrischt wirkt. Ob die Haut nun tatsächlich gestärkt, gefestigt und regeneriert wird, wie Weleda es schreibt, können wir nach der Anwendung des 4ml Sachets nicht sagen. 

Das erste Testergebnis hat uns jedoch dazu bewogen uns die Originalgröße zu kaufen und uns auf einen Langzeittest einzulassen.


Neben der revitalisierenden Pflegelotion gibt es weitere Produkte die von Weleda für die Nachtkerze Pflegelinie entwickelt worden sind:

Habt ihr bereits eins der Nachtkerzen Produkte über einen längeren Zeitraum getestet? Wir sind gespannt auf eure Erfahrungen. (ra)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen