Produkttest: Creme21


Produktset Creme21
Ich durfte zwei Produkte von Creme21 testen. Zum einen die „Cherry Blossom“ Shower Cream, zum anderen die „Dry Skin“ Body Milk. Beide Produkte eignen sich hervorragend für die Anwendung auf trockener Haut. Das Produktpäckchen war liebevoll gestalten und enthielt neben den Produkten noch zwei Smiley Buttons, die uns ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. :)


Creme 21 Cherry Blossom Shower Cream*

Shower Cream
Die Verpackung der Cherry BlossomShower Cream ist in dem typischen Creme 21 Orange gehalten. Ein orangenes  Fläschchen mit der Aufschrift Creme 21 und Kirschbaumblüten Druck sorgt direkt für ein ansprechendes Erscheinungsbild. Das Produkt duftet herrlich nach Kirschblüten und erinnert uns ein wenig an Kirschmilchshake. Die fruchtige Note der Shower Cream rundet das Gesamtbild ab. Die Haut wird gepflegt und in sinnlichen Duft gehüllt – ein perfektes Duscherlebnis ist mit diesem Produkt garantiert. Wer Kirschen mag, wird die Cherry Blossom Shower Cream lieben. Für den Sommer ein wundervoller Duft, der uns von Kirschen und einem Picknick im Park träumen lässt.



Creme 21 Dry Skin Body Milk*

Body Milk
Das Fläschchen der Dry Skin BodyMilk ist ebenfalls Orange mit weißer Creme 21 Aufschrift. Die Body Milk ist für trockene Haut entwickelt worden und sorgt mit den Inhaltsstoffen Mandelöl und Vitamin E für eine regenerierte und von Trockenheit befreite Haut. Das Produkt lässt sich gut verteilen und hinterlässt keinerlei störende Rückstände auf der eingecremten Stelle.  Die Haut duftet minimal nach einem Hauch von Mandel, der Geruch verfliegt allerdings nach kürzester Zeit. Nach gut fünf bis sechs Stunden hatten wir das Gefühl nachcremen zu müssen – müssen aber auch dazu sagen, dass nirgends stand, wie lange die pflegende Wirkung anhält und unsere Haut seeeehr trocken ist und viel Feuchtigkeit nötig hat.


Mein Fazit
Beides sind schöne Produkte, die sich gut ergänzen. Die Body Milk werden wir jedoch nicht nachkaufen, da uns die pflegende Wirkung einfach nicht lange genug anhält. Dies kann aber auch daran liegen, dass unsere Haut vielleicht einfach mehr Pflege braucht, aufgrund ihres extremen Feuchtigkeitsbedürfnisses. Die Shower Cream wird garantiert nachgekauft, wir sind gespannt, welche Erfahrungen ihr mit diesen beiden Produkten gemacht habt.
Weitere Informationen gibt's auf: www.creme21.com (ra)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen